Klettern für Schulklassen

 

In der Woche vor unserem Kletterfest (15-19.05.2017) bieten wir Schulklassen die Möglichkeit, unseren Hochseilgarten zu nutzen.

Dieser Hochseilgarten unterscheidet sich von fest installierten Hochseilgärten, vor allem in der Sicherungsmethode. Während in herkömmlichen Hochseilgärten passiv gesichert wird, die Teilnehmer hängen sich eigenständig in ein Stahlseil ein, wird bei uns aktiv gesichert.
D.h., jede Station wird von einem Mitarbeiter betreut. Dieser hängt die Teilnehmer bereits am Boden in die Sicherung ein und betreut sie während der gesamten Kletterstation.

Somit ist unser Hochseilgarten auch für junge Schüler, ab der ersten Schulklasse geeignet.

Auch in diesem Jahr bieten wir Schulklasse Partner- und Teamübungen im Niedrigseilbereich an. Angeleitet wird die Klasse bei diesen Übungen von 2 Seilgartentrainern. Pro Vormittag können 2 Schulklassen ab Klassenstufe 3 diese Übungen absolvieren.

Übersicht Kletterwoche 15.-19.Mai 2017

Zeiten Montag Dienstag

Mittwoch

Donnerstag Freitag
845-1045
Team
 
Oberschule zum Dom, Lübeck
Klasse 8c 
 
 
 
  845-1045
Schulsozialarbeit 
Stockelsdorf
Streitsclichter
Gerhard- Hauptmann
Schule, Stockelsdorf
Klasse 1a 
GGS Tremser Teich
Lübeck
Klasse 4a,b
Grundschule
Cleverbrück
Klasse 1c
Streitschlichter
W. Wisser-Schule
Eutin
  845-1045
 
Gerhard- Hauptmann
Schule, Stockelsdorf
Klasse 1b 
 GGS Tremser Teich
Lübeck
Klasse 4c
      Grundschule
Cleverbrück
Klasse 1b
BBz Mölln
Klasse VBTE-16
 Pause  
 
     
1100-1300
Team
 
 
 
 
 
 1100-1300
 
ESG
Bad Schwartau
Klasse 5b 
 Grundschule
Cleverbrück 
Klasse 2c
Friedrich-Hiller-Schule, Schönwalde
Klasse 4 
ESG
Bad Schwartau
Klasse 5c  
 1100-1300
 
Oberschule zum Dom, Lübeck
Klasse 8c  
 Grundschule
Cleverbrück 
Klasse 2b
 
ESG
Bad Schwartau
Klasse 5d  
 Pause          
 1400-1600
Team
 
Lehrerfortbildung IQSH
 
   
 1400-1600
 
 
 
Grundschule
Cleverbrück 
Klasse 2a
 Alte Zwoelf  
 1400-1600    
Grundschule
Cleverbrück 
Klasse  1a
Alte Zwoelf   
 1600-1800   Lehrerfortbildung IQSH    Waldmäuse  Kletterfortbildung

Unterstützt wird die Kletterveranstaltung vom Forstamt Scharbeutz.

Kosten:

Die Nutzung des Hochseilgartens kostet pro Schulklasse für 2 Stunden 170,- €.
Bei besonders kleinen Klassen ist ein Sonderpreis möglich.

Die Nutzung des Hochseilgartens kostet pro Schulklasse für 4 Stunden inklusive der Team- und Partnerübungen 250,- €.
Bei besonders kleinen Klassen ist ein Sonderpreis möglich.


 Online- Anmeldung

Wegbeschreibung Kletterfest

Kletterfestfilm